Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Eigenschaften

Das alles und noch viel mehr...


Unser Nikuma ist wie alle seine Artgenossen einzigartig.
Er ist einfach perfekt , wie für uns geschaffen und wir schön erwähnt haben bestimmt von unserem verstorbenen Bruno geschickt.

Nikuma ist nicht nur freundlich zu unseren beiden Katzen, nein er liebt sie wirklich.
Das ist ein gegenseitiges Abschlecken, putzen und knabbern aneinander.
Vorsichtig ist unser großer Riese wenn er sieht, dass Babsi oder Emma Ruhe haben wollen.

Nikuma ist freundlich und natürlich auch sehr gesellig unter seinen Artgenossen.
Futterneid kennt er überhaupt nicht jedoch sein Spielzeug teilt er nur mit den Katzen.

Eine absolute Wasserratte ist der Bursche und Schnee, wie wir es gerade erlebt haben liebt er über alles.

Er ist eben alles, was einen guten Freund ausmacht; er ist unser Hund und wir sind dafür so dankbar.



Er ist mein Hund
Er ist mein drittes Auge, das über die Wolken blickt, mein drittes Ohr, das über die Winde lauscht. Er ist der Teil von mir, der sich bis zum Meer erstreckt. Wie er sich an meine Beine lehnt, beim leisesten Lächeln mit dem Schwanz wedelt, seinen Schmerz zeigt, wenn ich ohne ihn ausgehe, all das sagt mir tausendmal, daß ich der einzige Grund seines Daseins bin. Habe ich Unrecht, verzeiht er mir mit Wonne. Bin ich wütend, bringt er mich zu lachen. Bin ich glücklich, wird er vor Freude fast verrückt. Mache ich mich zu Narren, sieht er darüber hinweg. Gelingt mir etwas, lobt er mich. Ohne ihn bin ich ein Mensch unter vielen. Mit ihm bin ich stark. Er ist die Treue selbst. Er lehrt mich die Bedeutung der Hingabe. Durch ihn erfahre ich seelischen Trost und inneren Frieden. Er lehrt mich verstehen, wo vorher meine Ignoranz war. Sein Kopf auf meinem Knie heilt meine menschlichen Schmerzen. Seine Gegenwart schützt mich vor Dunkelheit und Unbekanntem. Er versprach auf mich zu warten, wann und wo auch immer, denn ich könnte ihn ja brauchen. Und ich brauche ihn - wie schon immer.

Er ist eben mein Hund.

In Internet gefunden ; leider ohne Verfasser Angabe


SilviaundWolfgang 12.12.2017, 16.40 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zufallsspruch:
Wenn du dich am sicheren Ufer fühlst, kann es sein, daß der Strom sein Bett schon wieder verändert hat..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
Bei Verletzungen und Krankheit - Erste Hilfe beim Hund.
Plauderecke
angelface:
liebe celine...eben wandere ich über deine Se
...mehr
Carol:
Mich freut es auch sehr, dass ihr euch gefund
...mehr
Gudrun:
Es freut mich sehr für Euch Alle, dass Ihr so
...mehr
Klaerchen:
Tiere verstehen uns und besonders Hunde beoba
...mehr
Klaerchen:
Liebe Celine, gerade las ich das Gedicht und
...mehr