Ausgewählter Beitrag

Nikuma ist....

ein Fußballnarr.
Der heutige Sonnabend ließ es wettermäßig zu wieder einmal ausgiebiger spazieren zu gehen.
Leider sind einige Waldstücke immer noch wegen der Raupenplage gesperrt aber diese kann man umgehen. 
Zum Toben findet man immer ein Plätzchen.
Unsere Wiese, hinter dem Haus ist ideal um, wenn sie unbenutzt, mit Nikuma zu üben, seine erlernten Kommandos zu manifestieren.
Natürlich nur an der Feldleine welche abr nicht hinderlich ist.
Fußballspiel mit Herrchen ist Nikumas Belohnung nach einem ausgiebigen  Training.



Nikuma und sein Kumpel sind nun wieder zwangsläufig getrennt aber Nikikki scheint es nicht zu vermissen.
Er genießt die Spaziergänge und das gemeinsame Toben.
Wir tun uns gegenseitig einfach nur gut. Für nichts in der Welt würden wir diesen Burschen missen mögen. 
Wir haben uns damals viele Gedanken gemacht bevor wir ihn geholt haben. Schließlich sind wir ja lt. unseren Geburtsurkunden nicht mehr die Jüngsten.
Also haben wir Paten für ihn gesucht und gefunden. Falls uns einmal etwas passieren sollte, ist Nikki in guten Händen.
Aber wir sind sicher, wir werden zusammen alt und bleiben fit. Wir sind die jungen Alten, gehören dazu und denken in vielen Sachen moderner wie manch junger Mensch.



Diesen Ast wollte Nikki unbedingt mit nachhause nehmen. Es war echt erstaunlich zu sehen wie er mühsam jongliert hat.
Er hat es immerhin geschafft ihn so zu deponieren, dass er ihn garantiert morgen wiederfindet. Ganz fest Daumendrück...
Nun werden wir uns zusammen das Fußballspiel anschauen und wünschen ein schönes Wochenende.




SilviaundWolfgang 23.06.2018, 19.25

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Das sind wir


Eines unserer zahlreichen gemeinsamen Hobbys sind unsere Tiere. Unser Hund Nikuma mit den beiden Hauskatzen Emma und Babsi sowie unsere beiden Wellensittiche Kathi und Hektor machen unsere kleine Welt zu dem was sie für uns ist; einkleines Paradies.
Zufallsspruch:
Gedanken sind wie die Vögel des Herbstes, die sich auf Telefon- und Stromleitungen versammeln, um durch einen Knall aufgescheucht davonzuflattern.

powered by BlueLionWebdesign
Bei Verletzungen und Krankheit - Erste Hilfe beim Hund.
Unsere Besucher
Einträge ges.: 26
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 29
ø pro Eintrag: 1,1
Online seit dem: 27.11.2017
in Tagen: 480
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Plauderecke
Karin :
Das ist ja eigentlich nicht zu fassen was mit
...mehr
Tamara:
Liebe Celine,wir drücken hier alle Daumen und
...mehr
Josi:
Moin von der See.Es liegt an Dir an Euch, das
...mehr
angelface:
liebe celine...eben wandere ich über deine Se
...mehr
Carol:
Mich freut es auch sehr, dass ihr euch gefund
...mehr